Landfrauen zu Gast

31. Januar 2019

Dass Landfrauen nicht zwangsläufig etwas mit Landwirtschaft zu tun haben müssen, davon konnte man sich am 29.01.19 in der Geschäftsstelle der Kommunalen Wohnungsverwaltung in Burgstädt, Str. d. Deutschen Einheit 29 überzeugen. Dort stellte sich der Sächsische Landfrauenverband e.V. in Vertetung von Frau Dressel und Frau Klinge vor. Zur Veranstaltung gab Frau Nicole Pönisch von der Firma Essskulptur aus Altmittweida den anwesenden Teilnehmerinnen Gelegenheit, sich im Obstschnitzen zu versuchen. Viele weitere Angebote bietet der Verband mittlerweile an, u. a. in den Bereichen Bildung, Kreativität und vielen weiteren Bereichen. Damit ist er eine feste Größe nicht nur in der Region. Die Hauptgeschäftsstelle befindet sich in Frankenberg. Mittlerweile sind viele Ortsvereine in Sachsen dazugekommen – vielleicht ja auch bald in Burgstädt.